Ein Ferienhaus in Seine-Maritime mieten

Die steilen Kreidefelsen der Alabasterküste, normannische Reetdachhäuser und grüne Obstgärten im Hinterland prägen das Landschaftsbild im Département Seine-Maritime.

Ferienhaus Seine-Maritime

Ein Ferienhaus in Seine-Maritime mieten Sie an der wildromantischen Küste, im hügeligen Hinterland oder am Flussufer der Seine. Sie haben die Wahl zwischen reetgedeckten Fischerkaten in malerischen Küstendörfern, herrschaftlichen Villen am Seine-Ufer und Ferienhäusern am Meer. Wanderungen führen Sie auf den steilen Klippen der Alabasterküste entlang und auf Radtouren erkunden Sie die idyllischen Flusslandschaften im Seine-Tal.

Rouen ist die größte Stadt im Département Seine-Maritime. In den engen Gassen der historischen Altstadt drängen sich zahlreiche Fachwerkhäuser aus dem 17. Jahrhundert aneinander. Ein Ferienhaus am Strand dient als Ausgangspunkt für Badeausflüge an die langen Sand- und Kiesstrände und im französischen Seebad Étretat lassen Sie sich an der Uferpromenade frische Austern in einem Fischrestaurant schmecken. Erfahren Sie in der ausführlichen Reportage zum Département Seine-Maritime Einzelheiten zu den Ferienhäusern in dieser Region und zu den Sehenswürdigkeiten in den Städten und Dörfern.

Alle Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Seine-Maritime

Zur Übersicht: Ferienhäuser Normandie
Zur Startseite: Ferienhaus Normandie