Angeln in der Normandie

Zahlreiche Flussläufe, wechselvolle Küstenregionen und ausgedehnte Sumpflandschaften machen die Normandie zu einem exzellenten Revier für Hobbyangler und Freizeitfischer.

Angeln Normandie

Angeln Normandie
Foto: © Ferienhaus-Normandie.de

Angeln Normandie: An Seen und Flüssen auf der Pirsch
Zander, Hechte, Forellen und Barsche bevölkern die sauberen Flüsse und Seen im Binnenland der Normandie. In Ihrem Ferienhaus Urlaub stellen Sie Forellen beim Fliegenfischen nach oder begeben sich mit einem Plastik- oder Metallköder auf die Jagd nach kapitalen Hechten. Die Raubfische lauern in den Uferregionen langsam fließender Bäche und unweit des Schilfgürtels der normannischen Seen. Bestimmte Streckenabschnitte an den Flussläufen sind als Fliegenfisch-Reviere ausgewiesen. Dieser Angelsport wird in der Normandie auf hohem Niveau betrieben und die Angelgeschäfte verkaufen oder vermieten hochwertige Angelausrüstungen. Äsche und Forelle gehören zu den häufigsten Fischarten in den klaren Fließgewässern. In der Region Haute-Normandie gibt es darüber hinaus zahlreiche Angelteiche mit reichem Fischbesatz, die gegen eine Gebühr befischt werden können. Genehmigungen des Fischereiverbandes für das Angeln in den Binnengewässern erhalten Sie bei den örtlichen Tourismusbüros, in Angelfachgeschäften und bei Sportausstattern.

Hochseeangeln auf offener See
Hochseeangeltouren erfreuen sich bei Hobbyfischern großer Beliebtheit und in den Hafenstädten und Fischerdörfern werden organisierte Ausflüge auf das offene Meer angeboten. Das Auslaufen der Schiffe und die Abfahrtzeit werden maßgeblich durch den Wechsel der Gezeiten bestimmt, denn der Tidenhub an der normannischen Küste gehört zu den gewaltigsten weltweit. Ganztägige Angeltouren für 4-8 Personen werden in Hafenstädtchen wie Dieppe und Granville angeboten. Die Kapitäne besitzen eine vorzügliche Ortskenntnis und steuern mit den Booten ertragreiche Fanggründe vor der Küste an. Meist blicken die Schiffsführer selbst auf eine jahrzehntelange Erfahrung in der Hochseefischerei zurück. Die Ausrüstung können Sie wahlweise in einem Angelgeschäft vor Ort leihen oder kaufen. Bei der Auswahl der Köder und der passenden Angelrouten sind die Besatzungen der Fischerboote gern behilflich. Auf offener See stellen Sie Wolfsbarschen, Lachsen und Dorschen nach. Den frischen Fang bereiten Sie nach Ihrer Rückkehr in der Küche Ihres Ferienhauses zu.

Angeln an der normannischen Küste
Eine Alternative zur Hochseeangeltour bildet das Brandungsangeln an der normannischen Küste. Die Aussichten auf den Fang von Seelachs, Makrelen, Schollen und Hornhechten sind bei Eintreffen der Flut besonders gut. An der 600 Kilometer langen Küste der Normandie wechseln sich lange Strände mit steilen Felsklippen und kleinen Buchten ab. In den Küstendörfern verfügt beinahe jeder Einwohner über eine Angelausrüstung. An der Küste des Ärmelkanals können Sie jederzeit ohne Angelschein auf die Pirsch gehen. Bevor die Flut ihren Scheitelpunkt erreicht, finden sich zahlreiche Freizeitfischer auf den Molen, an den Kais und an den Stränden ein, um einen kapitalen Fang anzulanden. Besonders beliebt sind Standplätze auf der Hafenmole. Bei der Köderauswahl und der Angelmethode lassen Sie sich von den Einheimischen inspirieren und schauen den normannischen Anglern über die Schulter. Ferienhäuser in unmittelbarer Meeresnähe eignen sich hervorragend als Unterkunft in einem Angelurlaub in der Normandie.

Begeben Sie sich in Ihrem Urlaub in einem Normandie Ferienhaus auf die Jagd nach Hechten, Meerforellen und Wolfsbarschen und nutzen Sie die exzellenten Möglichkeiten zum Angeln vor Ort.

Alle Ferienhäuser in der Normandie

Sie suchen ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in der Normandie? Stöbern Sie in unserer großen Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie in unseren Ferienhaus Katalog mit ausführlichen Beschreibungen und Fotos und buchen Sie Ihr persönliches Ferienhaus direkt online.

Zu den Ferienhäusern Normandie: Ferienhäuser Normandie >>

Ferienhäuser Normandie

Ferienhaus Normandie mieten >>

Normandie Tipps:

Pointe du Hoc

Pointe du Hoc >>
Gezeiten Normandie

Gezeiten Normandie >>
Hummer

Hummer >>

Zur Übersicht: Normandie Aktivitäten
Zur Übersicht: Normandie Tipps
Zur Startseite: Ferienhaus Normandie