Hundestrände in der Normandie

In der Normandie existieren keine verbindlichen gesetzlichen Bestimmungen, die den Aufenthalt von Hunden am Strand regeln. Speziell ausgewiesene Hundestrände wie an der deutschen Nord- und Ostseeküste gibt es in Frankreich nicht.

Hundestrand Normandie

Hundestrand Normandie: Regeln für Vierbeiner
In der Normandie liegt es in der Verantwortung der Gemeinden, Regeln bezüglich des Aufenthaltes von Hunden am Strand aufzustellen. Hundebesitzer, die den Urlaub zusammen mit dem Vierbeiner in einem Ferienhaus in der Normandie verbringen, erkundigen sich optimalerweise beim örtlichen Tourismusbüro nach Hundestränden. Allerdings gibt es keine separat markierten Strandabschnitte für Hunde in Frankreich. In der Hauptsaison zwischen Juli und August sind Vierbeiner an vielen öffentlichen Stränden ganz verboten. In einigen Seebädern und Küstenorten dürfen sich Hundebesitzer nur zu bestimmten Zeiten mit dem Vierbeiner am Strand aufhalten.

Um Konflikten mit den Behörden aus dem Weg zu gehen, sollten Sie sich strikt an die Regelungen in der jeweiligen Küstengemeinde halten. Oft ist der Aufenthalt von Hunden in angeleintem Zustand bis 9:00 Uhr morgens und nach 19:00 Uhr am Abend erlaubt. Im Sommer sind diese Tageszeiten ohnehin am besten geeignet, um mit dem Vierbeiner einen längeren Strandspaziergang zu unternehmen. Die Temperaturen liegen auf einem moderaten Niveau und Badegäste werden nicht gestört. Außerhalb der Hauptsaison haben die meisten Gemeinden auch tagsüber nichts gegen Hunde am Strand einzuwenden. Offiziell gilt in Frankreich ganzjährig eine Anleinpflicht. Zuwiderhandlungen werden mit einem Bußgeld geahndet. An den meisten Strandpromenaden und an vielen Strandübergängen stehen Spender mit Hundekotbeuteln, die Sie zum Einsammeln der Hinterlassenschaften Ihres Hundes nutzen.

Hundestrände auf der Halbinsel Cotentin
Die Halbinsel Cotentin ist mit ihren traumhaften Sandstränden und Steilklippen ein beliebtes Reiseziel für einen Urlaub mit Hund in der Normandie. An den Stränden von Surville, Creances, Denneville und St. Remy de Landes sind Hunde am Strand erlaubt, sofern sie angeleint bleiben und keine Badegäste belästigen. Im stark frequentierten Badeort Barfleur sind Hunde in der Zeit vom 1. Juli bis zum 31. August am Strand verboten. Das Gleiche gilt für die Strände von Le Rozel und Les Pieux. In Bretteville und Siouville-Hague sind Hunde am Strand in den frühen Morgenstunden und am Abend erlaubt. Die Angaben beziehen sich jeweils auf die Hauptsaison.

Hundestrände in normannischen Seebädern
Auch in den Seebädern der Normandie gibt es keine einheitliche Regelung bezüglich des Aufenthaltes von Hunden am Strand. Einen ausgewiesenen Normandie Hundestrand suchen Sie selbst an der touristisch geprägten Côte Fleurie im Département Calvados vergeblich. In den beliebten Seebädern Deauville, Honfleur und Dieppe sind Vierbeiner in der Hauptsaison am Strand erlaubt, sofern die Anleinpflicht beachtet wird. Idealerweise suchen Sie einen abgelegenen Strandabschnitt mit wenigen Badegästen auf. In Trouville-sur-Mer dürfen Hundebesitzer ihre tierischen Begleiter vor 10:00 Uhr am Morgen und nach 19:00 Uhr am Abend an der Leine ausführen. Die gleiche Regelung gilt im Seebad Cabourg, das über einen vier Kilometer langen Sandstrand verfügt. Die Seebäder an der Blumenküste sind bei Hundebesitzern beliebt, da zahlreiche Vermieter von Ferienhäusern und Ferienwohnungen nichts gegen das Mitbringen von Hunden einzuwenden haben. Im Hafenstädtchen Fécamp an der Alabasterküste sind Hunde in angeleintem Zustand am Deich erlaubt. Außerhalb der Hauptsaison sind die Vorschriften wie an allen Stränden in der Normandie deutlich lockerer.

Alle Ferienhäuser in der Normandie

Sie suchen ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in der Normandie? Stöbern Sie in unserer großen Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie in unseren Ferienhaus Katalog mit ausführlichen Beschreibungen und Fotos und buchen Sie Ihr persönliches Ferienhaus direkt online.

Zu den Ferienhäusern Normandie: Ferienhäuser Normandie >>

Ferienhäuser Normandie

Ferienhaus Normandie mieten >>
Urlaub mit Hund

Urlaub mit Hund >>
Ferienhäuser Meerblick

Ferienhäuser mit Meerblick >>
Ferienwohnung mit Hund

Ferienwohnung mit Hund >>

Zur Übersicht: Normandie Informationen
Zur Übersicht: Normandie Tipps
Zur Startseite: Ferienhaus Normandie