Alabasterküste – schroffe Klippen und weiße Felsen

Wild und urwüchsig präsentieren sich die weißen Felsklippen an der Alabasterküste im Norden des Départements Haute-Normandie. Auf einer Länge von knapp 130 Kilometern ziehen sich die schroffen Kreidefelsen an der Küste des Ärmelkanals entlang.

Alabasterküste - bei Étretat

Alabasterküste - bei Étretat
Foto: © Ferienhaus-Normandie.de

La Côte d’Albâtre: Malerische Felsformationen an der Kanalküste
Zwischen Le Havre und Le Tréport zieht sich mit der Côte d’Albâtre ein malerischer Küstenabschnitt auf einer Länge von rund 130 Kilometern an der normannischen Kanalküste entlang. Die mehr als 100 Meter hohen Steilklippen werden nur an wenigen Stellen von Taleinschnitten unterbrochen, die bis an das Meer reichen. Namensgeber für diesen wildromantischen Küstenabschnitt sind die weißen, alabasterfarbenen Kreidefelsen, die an einigen Stellen bis zu 120 Meter aus dem Meer aufragen. Unzählige Male wurden die markanten Felsformationen auf Gemälden verewigt. In den Museen der Normandie können Sie die Kreideklippen auf Werken von Delacroix, Matisse und Boudin bewundern. Sie dienten als Hintergrundkulisse für Spielfilme und inspirierten Schriftsteller wie Victor Hugo und Guy de Maupassant zu literarischen Meisterwerken.

Schmale Täler und beschauliche Ortschaften
Die Côte d’Albâtre ist die längste Felsenküste Frankreichs und die schroffen Klippen werden nur an wenigen Stellen von beschaulichen Ortschaften, schmalen Tälern und winzigen Buchten unterbrochen. Im Sommer lässt die Sonne die Kreidefelsen in einem leuchtenden Weiß erstrahlen. Im Oktober, wenn die ersten Herbststürme über den Ärmelkanal fegen, donnern gewaltige Brecher gegen die Felsklippen und lassen die Gischt meterhoch emporsteigen. Die spektakulärsten Felsformationen erwarten Sie im ehemaligen Fischerdorf Étretat, das sich zwischen steil ansteigenden Felsen versteckt. Drei natürlich entstandene Felsentore erheben sich in Küstennähe aus dem Meer und vor der Porte d’Aval ragt eine 70 Meter hohe Felsnadel aus dem Wasser. Einen schwindelerregenden Blick in die Tiefe haben Sie von der 126 Meter hohen Felswand bei Fécamp. In der Ortschaft lohnt ein Abstecher zur alten Abtei Bénédictine, wo mit dem Kräuterlikör „Bénédictine” eine normannische Spezialität hergestellt wird. Eine Straße schlängelt sich durch die Küstenlandschaft an der Alabasterküste zu den kleinen Seebädern Veulettes-sur-Mer und Veules-les-Roses.

Normannische Urlaubsidylle im Hinterland der Alabasterküste
Im Hinterland der Alabasterküste werden Sie mit normannischer Urlaubsidylle empfangen. In der Region Pays de Caux grasen schottische Rasserinder auf saftigen Weiden und in den Obstgärten hängen die Bäume voll mit Äpfeln. Äpfel werden in jedem Dorfladen angeboten. Mal liegen sie rotbäckig und frisch gepflückt in den Auslagen, mal werden Sie als Apfelwein mit der Bezeichnung Cidre oder als hochprozentiges Getränk mit dem Namen Calvados angeboten. Zum Wandern und Radfahren in Ihrem Normandie Urlaub lädt der internationale Fernwanderweg GR21 ein, der sich an der gesamten Alabasterküste entlangzieht. Sie passieren alte Mühlen, vor denen sich hölzerne Wasserräder an kleinen Flussläufen drehen, kommen an rustikalen Natursteinhäusern vorbei und entdecken historische Klosteranlagen. Am Strand von Pourville lassen Sie sich frische Austern schmecken und in Varengeville besuchen Sie die malerische Parkanlage Bois des Moutiers mit ihren zahlreichen exotischen Gewächsen und die kleine Felsenkirche. In Dieppe sollten Sie nicht einen Besuch in einem Fischrestaurant versäumen, wo Ihnen Jakobsmuscheln, Hummer und der würzige Fischeintopf Marmite Dieppoise serviert werden.

Verbringen Sie einen erlebnisreichen Normandie Ferienhaus Urlaub an der normannischen Alabasterküste und lassen Sie sich von den spektakulären Kreidefelsen, den winzigen Badebuchten und den malerischen Küstenorten verzaubern.

Alle Ferienhäuser in der Normandie

Sie suchen ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in der Normandie? Stöbern Sie in unserer großen Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie in unseren Ferienhaus Katalog mit ausführlichen Beschreibungen und Fotos und buchen Sie Ihr persönliches Ferienhaus direkt online.

Zu den Ferienhäusern Normandie: Ferienhäuser Normandie >>

Ferienhäuser Normandie

Ferienhaus Normandie mieten >>

Normandie Tipps:

Normandie Spezialitäten

Normandie Spezialitäten >>
Strände der Normandie

Strände Normandie >>

Zur Übersicht: Normandie Sehenswürdigkeiten
Zur Übersicht: Normandie Tipps
Zur Startseite: Ferienhaus Normandie